Erfolgreiche E- und D-Junioren der JSG Obere Nidder beim Zürich-Cup in Obbornhofen


An Pfingsten nahmen unsere E- und D-Junioren beim Zürich Cup in Obbornhofen teil. Veranstalter war hier der JFV Wetterau.

 

Vormittags spielten zunächst die E-Junioren ihr Turnier. Die JSG nahm hier mit zwei Mannschaften teil. Leider agierte unsere in der Gruppe A spielende Mannschaft etwas glücklos und hatte auch viel Pech bei den Torabschlüssen, sodass am Ende nur ein Unentschieden verbucht werden konnte. Unsere in der Gruppe B spielende Mannschaft hatte in der Gruppenphase einen guten Start und wurde durch einen Sieg im letzten Spiel Gruppensieger. Im Finale trafen die Jung´s auf die JSG Altenstadt/Lindheim. Nach der regulären Spielzeit stand es 0:0, sodass die Entscheidung im Neun-Meter-Schießen fallen musste. Unser Keeper hielt hier mit starken Paraden gleich zwei Torschüsse. Alle Schützen auf Seiten der Obere Nidder waren erfolgreich, was den Turniersieg zur Folge hatte.

 

Der Turniersieg wurde von beiden Mannschaften ausgiebig gefeiert (siehe Bild)!

 

Nachmittags waren dann die D-Junioren am Start. Hier spielte jeder gegen Jeden in einer 6er Gruppe. Das Eröffnungsspiel bestritt unsere JSG Obere Nidder gegen den VfB 1900 Gießen mit 0:0. Da alle weiteren Partien mit 1:0 gewonnen wurden, hieß auch bei den D-Junioren der Turniersieger JSG Obere Nidder.